Zum Inhalt springen

Klausurtage für Leitungen der therapeutischen Dienste

Kurs 01/20

Die therapeutischen Dienste in den LVR-Kliniken mit den Berufsgruppen Bewegungstherapie, Musiktherapie, Ergotherapie und weiteren Kreativtherapien leisten einen wesentlichen Beitrag für eine bedürfnisorientierte Behandlung von Menschen mit psychischen Störungen. In der Leitung und Steuerung dieser großen und heterogenen Berufsgruppen hat sich eine fruchtbare Netzwerkarbeit im Fachforum therapeutische Dienste bewährt.

Die Klausurtage eröffnen die Möglichkeit einer kritischen Standortbestimmung, eines vertieften Austausches und der Entwicklung einer strategischen Ausrichtung der therapeutischen Dienste im Hinblick auf die Entwicklung einer guten psychiatrischen Praxis der Zukunft. Dem Fachforum ist es ein Anliegen, die Formen des interdisziplinären Zusammenspiels unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit für die Patient*innen stetig zu professionalisieren, um Veränderungsprozesse in den Kliniken aktiv mitzugestalten.

Die konkreten Fragestellungen dieser Klausur werden im Vorfeld mit dem Fachforum festgelegt.

Methoden

Moderierte Gruppenarbeit, anlassbezogene Interventionen aus dem Coaching und der Organisationsentwicklung, Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Leiterinnen und Leiter therapeutischer Dienste im LVR-Klinikverbund
(Typ D, s. Hinweise: Platzkontingente)

Leitung

Renate Kemp

Termin

06.01.–07.01.20

Ort

Solingen

Kosten

Kursgebühr € 130,–

Anmeldeschluss

06.11.19

Freiwillige Registrierung

10 Punkte für Pflegende

zum Anmeldeformular