Zum Inhalt springen

Seminar für Lehrerinnen und Lehrer in Pflege- und Gesundheitsberufen und Pflegepädagoginnen und Pflegepädagogen

Kurs 95/18

Als Träger von sieben Gesundheits- und Krankenpflegeschulen an unterschiedlichen Standorten im Rheinland mit rund 650 Ausbildungsplätzen in der Pflege investiert der LVR in die fachkundige Ausbildung von jungen Menschen. Der LVR übernimmt damit gesellschaftspolitische Verantwortung und qualifiziert seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von morgen.

Im Seminar werden aktuelle Themen oder auch langfristige Herausforderungen, die für die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Pflegeschulen wichtig sind, bearbeitet. Die Prioritätensetzung und Präzisierung des Themas dieser Fortbildung erfolgt mit der Gruppe der Schulleiter und Schulleiterinnen im Vorfeld der Veranstaltung. Veranstaltungsort ist in diesem Jahr die LVR-Klinik Langenfeld.

Methode

Theorieinput, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit

Zielgruppe

Lehrerinnen und Lehrer für Pflege- und Gesundheitsberufe, Pflegepädagoginnen und Pflegepädagogen (Typ D, s. Hinweise: Platzkontingente)

Leitung

Oliver Beldzik, Lehrer Pflege und Gesundheit, M.A.; LVR-Pflegeschule Langenfeld
Ute Sturm

Termin

November 2018, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben

Ort

LVR-Klinik Langenfeld

Kosten

Kursgebühr € 200,-

Anmeldeschluss

wird noch bekannt gegeben

Hinweis

Freiwillige Registrierung (8 Punkte für Pflegende)