Zum Inhalt springen

Praxisanleitung in der Fachweiterbildung

Kurs 76/19

Die Praxisanleiter*innen sind mitverantwortlich für die Praxisanteile der Weiterbildung zur Fachgesundheits- und Krankenpflege in der Psychiatrie und bedeutsam für die Qualitätssicherung dieser Bildungsmaßnahme. Sie begleiten die Teilnehmer*innen über den gesamten Zeitraum der Weiterbildung. Nach der Novellierung der Weiterbildungs- und Prüfungsordnung zur Fachgesundheits- und Krankenpflege (WBVO – Pflege - NRW) vom 15. Dezember 2009 hat sich das Aufgabenspektrum der Praxisanleiter*innen verändert und erweitert. So sind sie zum Beispiel vermehrt in das Prüfungsgeschehen und die Projektgestaltung eingebunden.

Im Seminar werden Themen und Inhalte, die mit der Praxisan- und Begleitung in Verbindung stehen, bearbeitet. Die Prioritätensetzung und Präzisierung des Themas dieser Fortbildung erfolgt mit der Gruppe der Praxisanleiter*innen im Vorfeld der Veranstaltung.

Methoden

Theorieinput, Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch, Fallarbeit und Übungen

Zielgruppe

Praxisanleiter*innen in der Fachweiterbildung für psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege
(Typ D, s. Hinweise: Platzkontingente)

Leitung

Ute Sturm

Termin

21.11. - 22.11.19

Ort

Solingen

Kosten

Die Kursgebühr übernimmt die LVR- Akademie

Anmeldeschluss

20.09.19

Hinweis

Freiwillige Registrierung (10 Punkte für Pflegende)

zum Anmeldeformular